Mauerparker

Mauerpark 

Wer den Sommer in Berlin an einem Nachmittag erleben will, sollte das im Mauerpark tun. Sonntags versammeln sich hier Familien, Freunde, Musiker, Gaukler (und solche, die's noch werden wollen), Griller, Sportler, Sonnenanbeterinnen und Freiluftfanatiker nach dem Motto: Hauptsache draußen.

Ich bin nicht die Einzige, die von der Karaoke im Amphitheater begeistert ist. Schon von weitem hört man den Jubel von über hundert Zuschauern, die den dünnen Sänger mit den Dreadlocks locker übertönen. Eigentlich ist es hier auch egal, ob man singen kann oder nicht, die Performance ist die Hauptsache. Obwohl wir eigentlich im Mauersegler verabredet sind, bleibe ich noch ein paar Minuten stehen um mir die ultra-coole Tanzeinlage eines ziemlich jungen Michael-Jackson-Imitators nicht entgehen zu lassen. Seine beiden Kollegen können nicht wirklich singen, aber da die Show stimmt, achtet keiner so richtig auf den Gesang (er ist nicht der Einzige Star, der mit diesem Konzept Erfolg hat ;-)). Der Tagesspiegel hat übrigens einen ausführlicheren Artikel über die Bearpit-Karaoke geschrieben.

Ich reiße mich erstmal vom Spektakel los und mache mich zum Biergarten auf, wo Björn noch vom gerade beendeten Konzert einer mir völlig unbekannten Band schwärmt. Mich interessiert jetzt aber mehr der Flohmarkt. Seit über 2 Jahren weiß davon, heute will ich ihn endlich kennenlernen. Und ich werde nicht enttäuscht: Während mich am Boxi und dem Trödelmarkt am Tiergarten Menschenmassen und professionelle Händler mit stetig-gleichem, oft überteuertem Angebot nerven, gibt es hier eine schöne Balance zwischen Kunsthandwerk, Trödel und Trash. Zur Entspannung kann man sich in der Mini-Strandbar ohne Strand mit einem Bier (Becks: 1,50€ in den Liegestühle fläzen und stundenlang Leute beobachten.

Ich ärgere mich nur, dass meine Kamera nicht mehr richtig funktioniert, doch zum Glück haben schon andere die Farbenfreude im Mauerpark aufgefangen.

Mauerpark, Prenzlauer Berg. M10 Ludwig-Friedrich-Jahn Sportpark oder U2/Ringbahn Schönhauser Allee. 

13.7.09 10:06

Letzte Einträge: Soul (wie) im Bilderbuch, Abgehoben, Zu früh gefreut..., Dezemberträume...(special edition), Erotik in Bronze gegossen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL